Homberg-Schenkenberg

Ein Traktor und ein Bagger für den Forstbetrieb

Der Traktor (im Bild) und der Bagger sollen eine effizientere und sicherere Arbeit ermöglichen. zvg

Der Traktor (im Bild) und der Bagger sollen eine effizientere und sicherere Arbeit ermöglichen. zvg

Der Forstbetrieb Homberg-Schenkenberg erhält neue Forstfahrzeuge. Mit den beiden Maschinen soll die 1850 Hektar grosse Waldfläche, die sich mit steilen Hanglagen präsentiert, noch effizienter und sicherer bearbeitet werden können.

Der Forstbetrieb Homberg-Schenkenberg erhält neue Forstfahrzeuge. Für die verschiedenen Arbeiten bei der Waldbewirtschaftung, aber hauptsächlich für die umfangreichen Tätigkeiten, die vom Forstbetrieb neben der Waldbewirtschaftung ausgeführt werden, konnte das Forstteam einen neuen Bagger sowie einen Traktor in Empfang nehmen.

Das Forstteam und die Forstbetriebskommission sind überzeugt, dass sie mit den beiden Maschinen die 1850 Hektar grosse Waldfläche, die sich mit steilen Hanglagen präsentiert, noch effizienter und sicherer bearbeiten können und dass die beiden neuen Maschinen mit den komfortablen Kabinen die Anforderungen an ergonomische Arbeitsplätze erfüllen.

Der Valtra XN163 wurde von der Firma Meier Landmaschinen in Marthalen geliefert. Der Traktor verfügt über eine kombinierte Front- und Knicklenkung. Er ist ausgerüstet mit Frontlader, Fronthydraulik und einem Rückekran auf Schnellwechselkonsole. Die Firma Alex Lenggenhager hat die Forstausrüstung und den Kabinenumbau realisiert. Die Kabine wurde verbreitert und mit einem Drehsitz mit mitdrehenden Pedalen und Bedienelementen ausgerüstet, sodass der Fahrer den Traktor in jeder Position über die Joysticks lenken und bedienen kann. Der Traktor wird hauptsächlich für Holzernte- und Transportarbeiten sowie für den Waldstrassen- und Flurwegunterhalt eingesetzt.

Der Raupenbagger Takeuchi TB 290 ist ein rund 9 Tonnen schwerer Raupenbagger mit Gummiraupen. Der Bagger wurde von der Firma Huppen-
kothen aus Möriken geliefert. Der Bagger wird für Grabarbeiten, Flur- und Waldwegunterhalt, Bachunterhalt und Uferverbauungen sowie Naturschutzpflegearbeiten eingesetzt. (az)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1