Brugg
Ein Flügelsignal zeigt, wie aktiv es sein kann

Nach vielen Jahren ist in Brugg wieder ein so genanntes Semaphor – Flügelhorn – aufgestellt worden. Flügelhörner waren bis 1936 im Bahnhof vorzufinden.

Drucken
Teilen
Das Flügelsignal zeigt an, wenn im Bahnpark Brugg Aktivitäten stattfinden.

Das Flügelsignal zeigt an, wenn im Bahnpark Brugg Aktivitäten stattfinden.

Gregor Tomasi

Heute steht ein solches Flügelsignal oder eben Semaphor an der Unterwerkstrasse und zeigt an, wenn im Bahnpark Brugg Aktivitäten stattfinden.

So wie zum Beispiel Besuche auf Anmeldung, Museumsöffnungen (an den letzten Sonntagen in den Monaten bis Oktober) oder am Tag des Denkmals vom 8. September mit Dampfextrazügen ab Bahnhof. (az)

Aktuelle Nachrichten