Bözen
Doppeltes Glück: Zwillingskühe gebären ihre Kälber am gleichen Tag

Es war ein spezieller Tag auf dem Walternhof in Bözen. Die fünfjährigen Zwillingskühe Lea und Lina haben am gleichen Tag ihre Kälber geboren.

jki
Merken
Drucken
Teilen
Doppeltes Glück
4 Bilder
Doppeltes Glück Am 28. Oktober erblickten die Kälber Luana (35 kg) und Livio (45 kg) auf dem Walternhof in Bözen das Licht der Welt. Ihre Mütter sind Zwillingsschwestern.
Doppeltes Glück Am 28. Oktober erblickten die Kälber Luana (35 kg) und Livio (45 kg) auf dem Walternhof in Bözen das Licht der Welt. Ihre Mütter sind Zwillingsschwestern.
Doppeltes Glück Am 28. Oktober erblickten die Kälber Luana (35 kg) und Livio (45 kg) auf dem Walternhof in Bözen das Licht der Welt. Ihre Mütter sind Zwillingsschwestern.

Doppeltes Glück

ZVG/Philipp Heuberger

Am letzten Freitag, 28. Oktober, erblickten die Kälber Luana (35 kg) und Livio (45 kg) auf dem Walternhof in Bözen das Licht der Welt. Für den stolzen Bauern Philipp Heuberger war es das erste Mal, dass die beiden fünfjährigen Zwillingsmutterkühe am selben Tag ihr Kalb gebären. Sobald die Jungtiere zehn Monate alt sind, werden sie für die Fleischproduktion eingesetzt. Vorerst geniessen sie noch das Zusammensein mit ihren Müttern und erkunden die Wiesen auf dem Walternhof.