Brugg
Doppelte Feier: Die Gottesdienste finden wegen Corona zwei Mal statt – und nur mit Anmeldung

Sämtliche Krippenspiel-Familienfeiern für Kinder mit ihren Bezugspersonen werden in den fünf Kirchenzentren in Brugg, Birr-Lupfig, Riniken, Schinznach-Dorf und Windisch zweifach gefeiert, um möglichst vielen Menschen die Teilnahme zu ermöglichen. So soll trotz der Pandemie ein schönes Weihnachtsfest vorbereitet werden.

Drucken
Teilen
(Archivbild)

(Archivbild)

Zur Verfügung gestellt

Trotz der Corona-Einschränkungen hat sich der Pastoralraum der Region Brugg-Windisch entschieden, auch dieses Jahr im erlaubten Rahmen ein feierliches und stimmungsvolles Weihnachtsfest vorzubereiten. Dies schreibt Seelsorgerin Dorothee Fischer in einer Mitteilung an die AZ. Sämtliche Krippenspiel-Familienfeiern für Kinder mit ihren Bezugspersonen werden in den fünf Kirchenzentren in Brugg, Birr-Lupfig, Riniken, Schinznach-Dorf und Windisch zweifach gefeiert, um möglichst vielen Menschen die Teilnahme zu ermöglichen.

Die Kinder, die seit Wochen mit grossem Eifer dafür geübt hätten, die Weihnachtsgeschichte szenisch darzustellen, nahmen das Krippenspiel vorgängig als Film auf. So können sie gemäss Mitteilung aktiv den Weihnachtsgottesdienst mitgestalten – und das unter Einhaltung aller Schutzvorschriften. Ausserdem erklinge in allen Gottesdiensten am späten Abend des 24. Dezembers und am Weihnachtsfeiertag festliche Musik mit Orgel und Solistinnen und Solisten an diversen Instrumenten.

Wegen der Beschränkung auf 50 Personen und um sicher an einem Weihnachtsgottesdienst teilnehmen zu können, bittet die Kirche dringend um frühzeitige Anmeldung für die Gottesdienste. Dies kann man im jeweiligen Sekretariat eines Kirchenzentrums unter Angabe von Name, Anzahl Personen und Telefonnummer. Detaillierte Informationen zu den Anlässen sind unter www.kathbrugg.ch zu finden.

Kurzentschlossene können sich am 24. Dezember bis um 12 Uhr unter der Nummer 056 462 56 56 beim Pfarreisekretariat Brugg erkundigen, ob es noch freie Plätze gibt.

Anmeldung zum Gottesdienst

Im jeweiligen Sekretariat des Kirchenzentrums in Brugg, Birr-Lupfig, Riniken, Schinznach-Dorf oder Windisch mit Name, Anzahl Personen und Telefonnummer. Weitere Informationen zu den Gottesdiensten unter www.kathbrugg.ch.