Stadtfest Brugg

Diese Dekomaterialien gibts vom Stadtfest Brugg zu kaufen

Schirme und andere Dekomaterialien werden jetzt verkauft.

Stadtfest Brugg 2019

Schirme und andere Dekomaterialien werden jetzt verkauft.

Schirme, Wimpel oder Blumen: Noch einiges an Dekomaterial ist übrig geblieben vom letzten Stadtfest. Dieses wird nun verkauft. Der Erlös fliesst in die Vereinskasse des Stadtfests.

Sie waren ein Blickfang während der zwei Stadtfest-Wochenenden in Brugg letzten Sommer: die verschieden farbenen Wimpel, die roten Schirme, die über den Gassen hingen oder auch die verschiedenen Eingangstore zum Festgelände.

Zwei Kilometer Wimpelleinen und insgesamt 175 Schirme wurden von der Feuerwehr Brugg aufgehängt, angeleitet von der Frau, die die Idee für die Dekoration hatte: die 33-jährige Noemi Zimmerli. Sie war im Stadtfest-OK zuständig für die Gestaltung des Festperimeters.

Von Kunstblumen bis zu Tropenfischen

All die übrig gebliebenen Dekomaterialien werden nun verkauft. Zu haben sind beispielsweise eine 11er-Schirm-Reihe für 110 Franken, Willkommensschilder für 20 Franken, blaue und pinke Kunstblumen für 5 Franken oder Tropenfische aus Holz für 12 Franken. Wer Interesse hat, kann sich an die E-Mail-Adresse info@stadtfest-brugg.ch wenden. Die ganze Liste finden Sie hier:

downloadDownloadpdf - 4 MB

Der Erlös aus dem Verkauf der Dekomaterialien fliesst in die Kasse des Vereins Stadtfest. Denn diese ist nur dank der Defizitgarantie der Stadt Brugg von 40'000 Franken im Plus.

Luca Hänni tanzt am Brugger Stadtfest zu «She Got Me»

Luca Hänni tanzt am Brugger Stadtfest zu «She Got Me»

Ein Ausschnitt aus Hännis Auftritt am Stadtfest Brugg.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1