Remigen

Die Musikgesellschaft entführt ihr Publikum nach Afrika

Die Musikgesellschaft Remigen lädt zum Jahreskonzert.

Die Musikgesellschaft Remigen lädt zum Jahreskonzert.

Das Jahreskonzert der Musikgesellschaft Remigen bietet Musik von «Lion King» bis «Zambezi».

Gemäss dem Motto «MGR goes to Africa» entführt die Musikgesellschaft Remigen unter der Co-Direktion von Christian Schweizer und Tobias Zwicky ihr Publikum am Jahreskonzert nach Afrika. Die Kompositionen bringen die überwältigende Landschaft wie auch den Stolz und die Freiheit von Löwen und Elefanten zum Ausdruck. Eröffnet wird das Konzert vom Jugendspiel Geissberg.

Im ersten Teil spielt die MGR bekannte Titel wie «E Vogel ohni Flügel» von Peter Reber oder die «Perger Polka». Im zweiten Teil werden die Besucher in die Weiten von Afrika entführt. Sie hören zum Beispiel die Filmmusik aus «Lion King». Auch «Baby Elephant Walk» wird die MGR spielen. Das Pu­blikum soll sich von den tapsigen Schritten des kleinen Elefanten inspirieren lassen. Weitere Kompositionen wie «Zambezi» oder «African Groove» bringen die Vielfalt Afrikas näher. (az)

Jahreskonzert am Samstag, 18.Januar, 20 Uhr, Turnhalle Remigen. Eintritt: 14 Franken.

Meistgesehen

Artboard 1