Nach der Ablehnung an der Sommergmeind hiess der Souverän nun das neue Abwasser-, Wasser- und Strassenreglement sowie das Reglement über die Finanzierung der Erschliessungsanlagen gut. Der Gemeinderat hatte die Grund- und Benützungsgebühr für Wasser und Abwasser überarbeitet. Weiter kann die Baulandparzelle Nr. 354 der Einwohnergemeinde Villnachern im Bäumliacher zum Verkauf angeboten werden.

Das Stimmvolk hiess zudem die Einbürgerung, den Zusatzkredit über 131 470 Franken zur Sanierung bzw. Absenkung des Strassenniveaus der Wegunterführung Aegerten sowie das Budgets 2016 mit einem unveränderten Steuerfuss 123 Prozent gut. Am Schluss informierte der Gemeinderat über die Meinungsumfrage und gab bekannt, den Zusammenschluss mit einer angrenzenden Gemeinde zu prüfen. (CM)