Birr

Birrer Bauamt-Team freut sich über den neuen Kommunaltraktor

Gemeindeammann Markus Büttikofer (rechts) und das Birrer Bauamt-Team freuen sich über den kleinen Alleskönner.

Gemeindeammann Markus Büttikofer (rechts) und das Birrer Bauamt-Team freuen sich über den kleinen Alleskönner.

Das neue Fahrzeug, ein Traktor namens Iseki TG 3265, ersetzt den 25-jährigen Spindelrasenmäher in Birr und ist mit dem gelieferten Zubehör vielseitig einsetzbar.

Das neue Fahrzeug kann Rasen mähen, Waren transportieren und den Winterdienst absolvieren – das alles ist kein Problem für den kleinen Alleskönner.

Sogleich stürzte sich das Bauamtspersonal auf den neuen Gehilfen und testete, nach einer ausführlichen Einführung, alle Funktionen.

Der Kommunaltraktor enttäuschte nicht und die Begeisterung stand den Herren ins Gesicht geschrieben. Dank der schallisolierten Kabine bietet der neue Kommunaltraktor auch viel Komfort. Die technischen Raffinessen erleichtern dem Bauamtspersonal die tägliche Arbeit und steigern die Arbeitsleistung. (AZ)

Meistgesehen

Artboard 1