Rüfenach

Bald gibt es Marroni vom Bruggerberg

Am Waldarbeitstag sind 300 junge Bäumchen meist seltener Arten gepflanzt worden. Neben Vogelbeeren und Elsbeeren auch einige Edelkastanien.

«Wir haben lange überlegt, ob wir, angesichts des Wetters, den Waldarbeitstag überhaupt durchführen sollen», sagte Förster Oliver Frey am Samstagmorgen vor dem Rüfenacher Waldhaus. «Wir haben uns dann entschieden, das Programm etwas umzustellen und uns aufs Pflanzen zu beschränken.» Offensichtlich hatten sich die Rüfenacherinnen und Rüfenacher durch den Regen jedoch nicht vom Einsatz für ihren Wald abhalten lassen. Oliver Frey konnte jedenfalls eine beachtliche Schar willkommen heissen. Unter ihnen die Gemeinderäte Daniel Fischer und Willi Hauenstein sowie eine Gruppe Jungjäger.


Antworten auf den Klimawandel

Gepflanzt worden sind am Waldarbeitstag 300 junge Bäume. Vor allem Elsbeeren, Vogelbeeren, Douglasien, Sommerlinden aber auch Edelkastanien. Die Vielfalt der Baumarten ist nicht zufällig. So könnte beispielsweise die Douglasie, die ein trockenes und warmes Klima schätzt, bei einem weiter fortschreitenden Klimawandel sozusagen die «Nachfolge» der Fichte antreten. Auch die seltene Elsbeere, die ein wertvolles Holz liefert und im Aargau gefördert wird, erträgt die Trockenheit sehr gut. «Die Edelkastanie wird zwar meist mit dem Tessin in Verbindung gebracht», gab Oliver Frey zu bedenken. «Sie passt aber auch gut auf die sauren Böden am Bruggerberg. Die ersten Edelkastanien, die hier vor zwei Jahren gepflanzt worden sind, haben sich jedenfalls sehr gut entwickelt.»
Die Edelkastanie ist auch bei anderen Aargauer Förstern ein Thema. Das hat nicht zuletzt das grosse Interesse am Weiterbildungskurs zum Thema« Waldbau mit Edelkastanien» gezeigt, den der Aargauische Försterverband im letzten Sommer organisiert hatte.
Bis am Bruggerberg die ersten Marroni geerntet werden können, dürfte es allerdings noch ein Weilchen dauern. Oliver Frey gab sich jedoch zuversichtlich, dass es in rund 15 Jahren so weit sein wird.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1