Hausen

Am Wochenende spielt in Hausen die Musik

Mit Stolz lädt der OK-Präsident André Keller zum Aargauischen Musiktag Hausen ein. Das Fest dauert bis Sonntagabend.

Mit Stolz lädt der OK-Präsident André Keller zum Aargauischen Musiktag Hausen ein. Das Fest dauert bis Sonntagabend.

An diesem Wochenende steigt der einzige Aargauer Musiktag in diesem Jahr. Dass er ausgerechnet in Hausen stattfindet, war nicht unbedingt geplant. Jetzt ist der Verein aber bereit für das Festwochenende.

Im letzten Jahr entschied sich die Musikgesellschaft Hausen – anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens – den einzigen Aargauischen Musiktag in diesem Jahr nach Hausen zu holen. Beachtenswert, wenn man bedenkt, dass die Planung eines solchen Events normalerweise mindestens doppelt so viel Zeit beansprucht. Ein Organisationskomitee aus 16 Mitgliedern hat die wenige Zeit genutzt, um ein Konzept zu erstellen, Umsetzungspläne auszuarbeiten und die notwendigen Finanzen zu finden – erfolgreich.

1100 Musikanten zu Besuch

An diesem Wochenende erwartet die Gemeinde eine beachtliche, wenn auch nicht immens grosse Veranstaltung. Mit 37 Vereinen, rund 1100 Musikantinnen und Musikanten, gegen 100 zu ehrende Veteranen und einem Jugendmusik-Contest hätte der Musiktag «eine beachtliche und für unsere Verhältnisse ideale Grösse von Teilnehmern erreicht», schreibt OK-Präsident André Keller im Festführer. Die bereits im Jahr 1891 gegründete Musikgesellschaft Hausen organisiert nach 1942, 1954 und 1991 bereits zum vierten Mal das Fest.

Auf die Frage nach der grössten Herausforderung antwortet Keller: «Ganz klar der Zeitdruck, um Konzepte auszuarbeiten und Sponsoren zu finden.» In seinen Augen hat die Teamarbeit hervorragend funktioniert. Man könne das Fest gar in einem grösseren Umfang durchführen, als ursprünglich geplant war.

Abwechslung bei der Musik und beim Essen

Er selber hofft, dass das schöne Wetter möglichst viele Leute aus der Region anzieht, die sonst mit Blasmusik nicht viel am Hut haben. Kommen müsse man auf jeden Fall, denn es sei «ein Anlass, bei dem die ganze Region gratis zu Musik feiern kann.» Seit gestern Abend ist die Veranstaltung eröffnet. Geboten wird – nebst verschiedenen musikalischen Auftritten – über das ganze Wochenende auch eine abwechslungsreiche Essenspalette beim «1. Huser Street Food Fescht». Heute Abend erhalten beim Jugendmusik-Contest vier Jugendspiele/Bands die Möglichkeit, das Publikum und eine Fachjury, zu überzeugen. Am Samstag und am Sonntag präsentieren Musikanten aus dem ganzen Kanton Paraden und Konzerte.

Mit Stolz kündigt André Keller auch seine Gastredner bei den Veteranenehrungen an. Am Samstag wird Ständerätin Pascale Bruderer ihre Grussbotschaften überbringen und am Sonntag stellt sich Landammann und Regierungsrätin Susanne Hochuli hinter das Mikrofon.

Aargauischer Musiktag Hausen

Samstag 8 bis 2 Uhr, Sonntag 7 bis 19 Uhr bei der Turnhalle. Der Eintritt ist frei.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1