Neuchâtel
26-jähriger Brugger Judoka sichert sich erneut Schweizer-Meister-Titel

Der 26-jährige Brugger Judoka triumphierte am Wochenende an der Schweizer Meisterschaft in Neuchâtel.

Merken
Drucken
Teilen
Ciril Grossklaus (rechts) im Training.

Ciril Grossklaus (rechts) im Training.

Der Brugger Judoka Ciril Grossklaus (26) hat sich am Wochenende in Neuchâtel erneut den Schweizer-Meister-Titel in der Kategorie -90 kg gesichert. Im Final konnte er sich gegen Florian Girardoz vom Judo Club Montreux durchsetzen. «Schweizer Meister. Pflicht erfüllt und den Titel verteidigt», schreibt Grossklaus nach seinem Sieg in den sozialen Medien. Auch dieses Jahr hat er mit drei Höchstwertungen den Technikerpreis geholt.

Ciril Grossklaus Der Brugger Judoka Ciril Grossklaus vom JJJC Brugg holt sich in Neuenburg erneut den Schweizer Meistertitel in der Kategorie -90kg.

Ciril Grossklaus Der Brugger Judoka Ciril Grossklaus vom JJJC Brugg holt sich in Neuenburg erneut den Schweizer Meistertitel in der Kategorie -90kg.

zvg

Der JJJC Brugg wird am Final Four der Nationalliga A Anfang Dezember aber auf den frischgebackenen Schweizer Meister verzichten müssen. Grossklaus ist zeitgleich am Grand-Slam-Turnier in Tokio im Einsatz. (jam)