Murgenthal
Betrunkener Lenker verunfallt mit Einplätzer-Elektrofahrzeug

Ein einplätziges Elektrofahrzeug geriet in Murgenthal in einer Linkskurve von der Strasse und kollidierte mit einem Baum. Dabei wurde der Lenker verletzt. Als Unfallursache steht Alkoholkonsum im Vordergrund.

Merken
Drucken
Teilen
Eine Rettungstruppe am Bergen des Fahrzeuges.

Eine Rettungstruppe am Bergen des Fahrzeuges.

M1/ho

In der Nacht auf Samstag, 1.15 Uhr, fuhr ein Einplätzer-Elektrofahrzeug von Vordemwald herkommend auf der Zofingerstrasse durch den Boowald in Richtung Roggwil.

In einer Linkskurve fuhr der Wagen geradeaus in den abfallenden Wald und blieb dort an einem Baum hängen.

Dabei wurde der 48-jährige Lenker verletzt und musste ins Spital überführt werden. Als Unfallursache steht Alkoholkonsum im Vordergrund, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt.