Fislisbach

Wer schlug die Turnhallen-Scheibe ein? Gemeinde setzt Belohnung aus

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Eine unbekannte Täterschaft hat zwischen Freitag, 14., bis Sonntag, 16. August, bei der unteren Turnhalle Leematten I mit einem Stein eine Scheibe eingeschlagen. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Franken.

Bisher konnte die Täterschaft nicht ermittelt werden. Die Gemeinde hat deshalb gemäss Mitteilung eine Belohnung von 200 Franken ausgesetzt. Hinweise nimmt die Bauverwaltung Fislisbach unter Tel. 056 483 01 11 entgegen. 

Meistgesehen

Artboard 1