Baden

Stadtcasino: Rita Brühlmann gibt das Sponsoring ab

Rita Brühlmann (links) übergibt das Sponsoring der Stadtcasino Baden an Conny Zünd

Wechsel der Sponsoring-Leitung

Rita Brühlmann (links) übergibt das Sponsoring der Stadtcasino Baden an Conny Zünd

Rita Brühlmann, Sponsoringverantwortliche der Stadtcasino Baden AG, übergibt an ihre Nachfolgerin Conny Zünd. Dank Brühlmanns Konzept werden seit mehr als zwei Jahrzehnten Projekte in den Bereichen Soziales, Kultur, Jugend und Sport unterstützt.

Nach 22 Jahren zieht sich Rita Brühlmann als Sponsoringverantwortliche der Stadtcasino Baden AG zurück und übergibt das Zepter an Conny Zünd, die nach einem intensiven Auswahlverfahren des Stadtcasinos zu ihrer Nachfolgerin gewählt wurde. Die ehemalige Verwaltungsrätin Rita Brühlmann rief das Sponsoring-Konzept und den -leitfaden für das Stadtcasino 1995 ins Leben und hat es seither betreut. Seit mehr als zwei Jahrzehnten unterstützt der Sponsoring-Ausschuss Projekte in den Bereichen Soziales, Kultur, Jugend und Sport. Mit jährlich rund 80 Engagements wird damit die Entwicklung dieser Bereiche in der Region massgeblich geprägt.

Zeit für Neues

Rita Brühlmann führte das Sponsoring des Casinos bis Ende 2018. Sie hat unzählige Gesuche evaluiert, Leistungen verhandelt, Apéros und Vernissagen besucht, also «Networking» für die Region, die Stadt und das Stadtcasino betrieben, heisst es in einer Medienmitteilung. Auf ihre Amtszeit ist Rita Brühlmann stolz: «Die Abwechslung, die Vielfalt und den Kontakt mit den Menschen haben mir sehr zugesagt. Und es konnten viele spannende Projekte dank unserer Unterstützung umgesetzt werden.» Nach 22 Jahren sei es nun aber an der Zeit, beruflich etwas kürzer zu treten und die Leitung abzugeben. Nachfolgerin Conny Zünd freut sich auf die neue Herausforderung: «Ich habe grossen Respekt vor der Arbeit meiner Vorgängerin und wünsche ihr eine spannende und weiterhin abwechslungsreiche Zeit.»

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1