Markus Dieth schaffte diesen Herbst die Wahl in den Regierungsrat – am Sonntagnachmittag fand die öffentliche Wahlfeier auf dem Rathausplatz in Wettingen statt.

«Danke Wettingen, danke Aargau für die Wahl in dieses ehrenvolle Amt. Ich bin schon ein wenig stolz, dass ich der erste Wettinger Regierungsrat sein darf», sagte Dieth.

Die Wahlfeier war zugleich eine Art Abschiedsfeier, denn Dieth gibt sein Amt als Gemeindeammann Ende Jahr ab. «Wettingen ist mein Herz», sagte er mit stockender Stimme.» Eines sei sicher: Die Gemeinde werde auch unter der neuen Führung, mit der neuen Crew auf gutem Kurs bleiben. 

Rede von Markus Dieth an der Wahlfeier in Wettingen

Rede von Markus Dieth an der Wahlfeier in Wettingen