Ennetbaden

Kulturzentrum «Ennetraum» feiert am Postplatz Neueröffnung

Der Umzug des Ennetbadener Begegnungszentrums ist vollendet – am Samstag werden die neuen Räumlichkeiten eingeweiht.

Nach anderthalb Jahren Vorplanungs- und Umbauzeit ist das Kultur- und Begegnungszen­trum «Ennetraum» in die neu renovierten Räume am Postplatz in Ennetbaden eingezogen. Bereits seit 2012 engagie­ren sich zahlreiche Helferinnen und Helfer im «Ennetraum» ehrenamtlich mit einem umfangreichen Programm für alle Generationen – bisher aber an der Gärtnerstrasse. Das Angebot reicht von Bastelkursen über Filmabende, Musikveranstaltungen, Fitness- und Tanzkurse bis zu Spielenachmittagen und einem Café.

Dank einem Kredit der Gemeinde, einem grosszügigen Spendenbetrag der Bevölkerung Ennetbadens und den Unterstützungsgeldern des «AKB Impuls» konnten die neuen Räume vollständig ausgestattet werden.

Auf der Website kann man sich für den am Samstag, 29. August, stattfindenden Tag der offenen Tür anmelden. Es gibt kleine musikalische Beiträge von den Funkybees, Martin Villiger und Noëmi Sohn. Zum Ausklang gibt es zudem eine kleine Stärkung.

Meistgesehen

Artboard 1