Einwohner

Gemeinde begrüsst ihren 4000. Einwohner

v.l.: Theres Egloff (Einwohnerdienste), Marietta Albertini Schaufelberger (4001.Einwohnerin), Marc Zünd (4000. Einwohner), Gregor Naef (Gemeindeammann), Gabriela Binkert (3991. Einwohnerin), Erich Keller (Einwohnerdienste).

v.l.: Theres Egloff (Einwohnerdienste), Marietta Albertini Schaufelberger (4001.Einwohnerin), Marc Zünd (4000. Einwohner), Gregor Naef (Gemeindeammann), Gabriela Binkert (3991. Einwohnerin), Erich Keller (Einwohnerdienste).

Gemeindeammann Gregor Naef ehrte Mitte Woche mit Marc Zünd den 4000. Einwohner von Niederrohrdorf. Ebenfalls geehrt wurden die 3999. und die 4001. Einwohnerin

Die Gemeinde Niederrohrdorf konnte am Mittwoch mit Marc Zünd ihren 4000. Einwohner begrüssen. Am 31. Dezember 2016 wiesen die Einwohnerdienste noch einen Bevölkerungsbestand von 3760 Personen aus. Gemeindeammann Gregor Naef (FDP) ehrte in einer kleinen Willkommensfeier neben Marc Zünd auch Gabriela Binkert als 3999. und Marietta Albertini Schaufelberger als 4001. Einwohnerin. Die drei Neuzuzüger erhielten Wein, Blumen und je eine Dorfchronik geschenkt. Gemeindeammann Naef wies in seiner kleinen Ansprache darauf hin, dass vor genau zehn Jahren, nämlich im November 2007, der 3000. Einwohner geehrt werden konnte. Den 2500. Einwohner hingegen durfte die Gemeinde Niederrohrdorf gleich zweimal feiern: erstmals im Jahr 1995. Nach einem kurzen Höhenflug sank in der Folge der Einwohnerbestand, ehe die Bevölkerungszahl im Jahr 2001 wieder die 2500-Marke erreichte. Als Folge der regen Bautätigkeit wächst die Einwohnerzahl in Niederrohrdorf wieder massiv. (az)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1