Circus Monti

Circus Monti gastiert für drei Tage in Baden

Auf dem Schadenmühleplatz hält der Circus Monti seit Freitag ein dreitägiges Gastspiel. Mit dabei sind internationale Artisten.

Auf dem Schadenmühleplatz steht eine Wohnwagenburg, mittendrin ein Zirkuszelt: Seit gestern gastiert der Circus Monti für drei Tage in der Bäderstadt. Bereits strömen die ersten Besucher in das Zelt , Kinderaugen strahlen und der Geruch von Popcorn steigt in die Nase.

In der Manege wirbeln die Artisten durch die Luft. Der Circus hat das Motto PopUP, dies deshalb, weil zwei Clowns den Traum vom Fliegen verwirklichen wollen und sich die Erlebnisse dahin PopUp-artig vor ihnen auftun. Internationale Artisten präsentieren ihr Können, darunter eine Rhönradartistin, Vertikaltuchkünstler, Jongleure und Diabolospieler.

Vorstellungen

Samstag ab 15 Uhr und ab 20.15 Uhr, Sonntag ab 15 Uhr.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1