Ennetbaden
Bei der Kirche in Ennetbaden fehlt das Zifferblatt

Wer die Zeit am Turm der Kirche ablesen möchte, staunt nicht schlecht – das Zifferblatt ist nicht mehr da. Kein Grund zur Sorge: «Die Uhr ist in Revision», erklärt Monika Egloff. Sie ist die Sekretärin des katholischen Pfarramts St. Michael in Ennetbaden.

Stefanie Suter
Merken
Drucken
Teilen
Das Zifferblatt auf der Südseite ist zurzeit in Revision.

Das Zifferblatt auf der Südseite ist zurzeit in Revision.

Walter Schwager

«Das Uhrwerk auf der Südseite in Richtung Lägern ist kaputt und wird deshalb repariert», sagt Egloff. Dies sei nicht aussergewöhnlich bei einer 47-jährigen Kirche. Noch einige Tage wird die Südseite des Turmes ohne Uhr sein. «Am 30. September wird sie mitsamt dem Zifferblatt wieder montiert», sagt Egloff. Dazu werde die Strasse für einige Stunden gesperrt, wie schon am 17. September, als die Uhr demontiert wurde. Die Anwohner seien mit einem Schreiben informiert worden.