Wetter

32 Zentimeter Schnee beim Baregg-Tunnel? Vor Ort weiss man von nichts

Der erste Schne ein Obbuergen (NW). In Neuenhof (AG) sieht es hingegen nicht so aus - obwohl von 30 Zentimetern Neuschnee die Rede war.

Der erste Schne ein Obbuergen (NW). In Neuenhof (AG) sieht es hingegen nicht so aus - obwohl von 30 Zentimetern Neuschnee die Rede war.

Am Sonntag schneite es in der Schweiz, vor allem in den Bergen. Die Nachrichtenagentur SDA meldete Schnee auch im Flachland, beispielsweise 32 Zentimeter in Neuenhof. Doch dort weiss man von nichts.

"Selbst in tieferen Lagen schneite es in der Nacht verbreitet kräftig: Neuenhof, wo der Baregg-Tunnel der A1 liegt, oder der Flughafen Zürich mussten mit jeweils 32 Zentimetern Neuschnee zurechtkommen, die in der Nacht gefallen waren", meldet die SDA am Montagmorgen in einer Mitteilung.

32 Zentimeter? Die AZ fragt bei der Gemeindeverwaltung in Neuenhof nach. Die Dame am Telefon schaut aus dem Fenster und bestätigt: "Hier liegt kein Schnee, in der Nacht hat es nicht mal geschneit." Auch oben auf dem Rüsler sehe sie keine weisse Decke.

Die SDA bezog ihre Informationen vom Wetterdienst Meteonews. Auf Anfrage stellt dieser klar, dass wohl die Angaben vertauscht wurden. In der Nacht seien rund 30 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen. Eine Enttäuschung für die, die sich schon aufs Schneemannbauen gefreut haben. 

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1