Aarau

Zwei Autofahrer erstatten Anzeige nach Auseinandersetzung – Polizei sucht Zeugen

Weshalb die beiden Autofahrer aneindergerieten, ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)

Weshalb die beiden Autofahrer aneindergerieten, ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)

Am Mittwochnachmittag ereignete sich zwischen zwei Autofahrern eine Auseinandersetzung. Beide erstatteten Anzeige bei der Polizei. Die Umstände sind noch unklar, weshalb die Kantonspolizei Zeugen sucht. Am

Am Mittwochnachmittag gerieten zwei Automobilisten im Bereich der Zschokkestrasse / Einmündung Gönhardweg in Aarau aneinander. Zwischen dem 52-jährigen Schweizer und dem
29-jährigen Mazedonier kam es zu Beschimpfungen und Tätlichkeiten. Warum es zum Streit kam, ist noch unklar. Beide Beteiligten erstatteten Anzeige bei der Kantonspolizei.

Um die genauen Umstände abzuklären, eröffnete die Staatsanwaltschaft Aarau-Lenzburg eine Untersuchung. Die Kantonspolizei in Aarau (Telefon 062 836 55 55) sucht Zeugen. Beim 52-jährigen Schweizer konnte Alkoholeinfluss festgestellt werden.

Der durchgeführte Atemlufttest ergab einen Wert von über 0.25 mg/l. Der Führerausweis wurde
ihm zu Handen des Strassenverkehrsamtes abgenommen.

Aktuelle Polizeibilder vom September 2017:

Meistgesehen

Artboard 1