Aarauer Maienzug
Weils so schön war: Stadtmusik und Rapper traten noch einmal auf

Eingebettet in die Melodie der Stadtmusik präsentierte Frederik Rotzetter und seine Rapper Crew noch einmal den Aarau-Song, den sie für die Wakker-Preis-Verleihung komponiert hatten.

Merken
Drucken
Teilen

Im Intro zählte Rotzetter (fast) alle Strassen in Aarau auf. Je nach genannter Adresse wurde an verschiedenen Orten auf der Schantz Jubel laut. Den Gästen am Maienzug-Bankett gefiel das neue Aarau-Lied.