Schon im Ausarbeitungsbericht zur Schulfusion war angedeutet worden, dass künftig die Gemeinden selber ein Fest organisieren könnten. Aarau hat ja mit dem Maienzug und dem Bachfischet bereits entsprechende Festivitäten. Nun hat auch der Buchser Gemeinderat beschlossen: Es wird weiterhin ein Jugendfest in der Gemeinde geben.

Allerdings nur noch alle drei Jahre. Das nächste Fest soll am 26. Juni 2021 stattfinden. Laut Gemeindemitteilung wird für die Organisation eine gemeinderätliche Jugendfestkommission eingesetzt. (nro)