Handball
Suhr Aarau siegt im Handball-Derby beim TV Endingen

Mit 30:27 (14:10) gewann der HSC Suhr Aarau das Aargauer Handballderby in der Nationalliga A beim TV Endingen. Der HSC verdrängte damit Endingen auf den letzten Platz.

Drucken
Suhrs Patrick Strebel (links) gegen Endingens Christian Riechsteiner (rechts)

Suhrs Patrick Strebel (links) gegen Endingens Christian Riechsteiner (rechts)

Alexander Wagner

«Das ist mehr als ein Stein, der mir jetzt vom Herzen fällt», gab Björn Navarin offen zu. Der HSC-Spielertrainer war sichtlich erleichtert, nachdem sein Team im fünften Saisonspiel die ersten Punkte eingefahren hatte. Aufsteiger Endingen bleibt damit als einzige Mannschaft der Liga noch ohne Punkte. (mic)

Aktuelle Nachrichten