Aarau
Stadtratswahlen: Burger und Dell'Aquila draussen, es kommt zum Duell Hilfiker gegen Siegenthaler

Endlich: Die Resultate der Aarauer Stadtratswahlen sind da! Alle sieben Sitze sind besetzt. Aber noch fehlen ein Stadtpräsident und ein Vizepräsident.

Merken
Drucken
Teilen
Hanspeter Hilfiker, Stadtpräsidiumskandidat, hat die Nase vorne.

Hanspeter Hilfiker, Stadtpräsidiumskandidat, hat die Nase vorne.

Chris Iseli

Aarau hat entschieden: Simon Burger (SVP, neu, 2712 Stimmen) und Silvia Dell'Aquila (Komitee "Für unser Aarau", neu, 3453 Stimmen) sollen nicht dem Stadtrat angehören.

Gewählt sind Angelica Cavegn Leitner (Pro Aarau, bisher, 4148 Stimmen), Hans Peter Hilfiker (FDP, bisher, 4468 Stimmen), Werner Schib (CVP, bisher, 4147 Stimmen), Franziska Graf-Bruppacher (SP, bisher, 3888 Stimmen), Daniel Siegenthaler (SP, neu, 4148 Stimmen), Hans Peter Thür (Grüne, neu, 3942 Stimmen), Suzanne Marclay-Merz (FDP, neu, 3618 Stimmen).

Wie erwartet ist die Stadtpräsidenten-Frage noch nicht entschieden: Hans-Peter Hilfiker liegt mit 2537 Stimmen vor Daniel Siegenthaler (2195 Stimmen). Angelica Cavegn Leitner liegt mit 1236 Stimmen abgeschlagen zurück. Sie zieht ihre Kandidatur zurück – es kommt also zum Duell Siegenthaler gegen Hilfiker.

Auch noch nicht gewählt wurde ein Vizepräsident. Hanspeter Thür (2705 Stimmen) liegt aber deutlich vor Werner Schib (1434 Stimmen).

Die Stimmbeteiligung war mit rund 58 Prozent extrem hoch. Deshalb hat es auch lange gedauert, alle Stimmen auszuzählen.

Alle Kandidaturen auf einen Blick:

Stadtpräsidium: Angelica Cavegn Leitner (1960, Pro Aarau, neu), Hans Peter Hilfiker (1965, FDP, neu), Daniel Siegenthaler (1962, SP, neu)

Vizepräsidium: Simon Burger (1975, SVP, neu), Werner Schib (1971, CVP, neu), Hans Peter Thür (1949, Grüne, neu).

Alle Kandidierenden: Angelica Cavegn Leitner (1960, Pro Aarau, bisher), Hans Peter Hilfiker (1965, FDP, bisher), Werner Schib (1971, CVP, bisher), Franziska Graf-Bruppacher (1971, SP, bisher), Daniel Siegenthaler (1962, SP, neu), Simon Burger (1975, SVP, neu), Hans Peter Thür (1949, Grüne, neu), Suzanne Marclay-Merz (1973, FDP, neu), Silvia Dell'Aquila (1976, Komitee "Für unser Aarau", neu)