Erlinsbach

Speuzer Frauen stecken hinter einer filmreifen Fasnacht

Speuzer Fasnächtler mit Leib und Seele.

Speuzer Fasnächtler mit Leib und Seele.

Das neue OK ehrt dieses Jahr alles auf Zelluloid Gebannte. Und im Zelt gibt’s Italienisch.

2020 ist die wichtigste Fasnacht der Region Aarau unter der Leitung von Präsidentin Stephi Bernet erstmals in den Händen von sechs Frauen. Sie führen Altbewährtes weiter und setzen auf ein paar Neuerungen. So zeichnete bisher Markus Pfister für die Gastronomie im grossen Festzelt verantwortlich.

«Doch nun möchte er es etwas ruhiger angehen und seine verdiente Pensionierung geniessen», sagt Gastrochefin Anna Bisig. Für Pfisters Nachfolge konnte sie Vincenzo Seggio gewinnen. Dessen Frau führt auf dem Dorfplatz – dem Epizentrum der Speuzer Fasnacht – einen kleinen Laden für italienische Spezialitäten, den «Delizie e Sapori da Laura».

Im neuen Chalet gibt es Schnitzelbänke

Passend wird es dieses Jahr im Festzelt neu Salsicca im Brötchen auf der Karte geben. «Mit einer Zwiebel-Peperoni-Füllung – ein Hotdog der besonderen Art», erklärt Anna Bisig. Ergänzt wird das Festzelt durch das neue Oscar-Stübli, ein Chalet, in dem auch Schnitzelbänke zum Besten gegeben werden.

Und das alte Schulhaus, ebenfalls auf dem Dorfplatz, wird am Donnerstag und am Samstag jeweils von einer Guggenmusik in Beschlag genommen, die das Schuel­hüsli in einen feuchtfröhlichen Barbetrieb verwandelt. Komplettiert wird das Beizenangebot durch den Barwagen und das Buon Gusto ennet dem Kreisel vor dem Dorfplatz.

Es ist die letzte Beiz, die den Fasnachtsbetrieb begleitet, nachdem die traditionsreichen Löwen und Trotte ihren Betrieb vergangenes Jahr beide schliessen mussten. Traditionell wird der anstehende Start der viertägigen Festivitäten lautstark von Frühaufstehern verkündet. Am kommenden Donnerstag treffen sie sich um 4 Uhr morgens im Buon Gusto, um sich gemeinsam auf die anschliessende Chesslete durch das Dorf einzustimmen.

Zweiter Nachtumzug

Nach der Strassen- und Beizenfasnacht folgt um 19 Uhr der zweite Speuzer Nachtumzug, der letztes Jahr neu eingeführt worden ist. Nach kurzem Marsch wird die Fasnacht eine halbe Stunde später im Festzelt auf dem Dorfplatz offiziell eröffnet.

Highlights im vollen Programm sind der Maskenball am Samstagabend und der Umzug am Sonntag um 14 Uhr. Bei der abendlichen Abschlusszeremonie wird schliesslich feierlich der Osknarr übergeben, bevor die tapfersten Fasnächtler noch bis Mitternacht im Festzelt die Uslumpete begehen.

Meistgesehen

Artboard 1