Bachfischet
So bunt und warm leuchtet Aarau nur am Bachfischet

Rund 1800 Schülerinnen und Schüler haben am Freitagabend am Aarauer Herbstbrauch teilgenommen. Mit Laternen mitmarschiert ist auch eine Delegation aus der Partnerstadt Reutlingen.

Thomas Röthlin
Drucken
Teilen
Impressionen vom Aarauer Bachfischet 2011
23 Bilder

Impressionen vom Aarauer Bachfischet 2011

André Albrecht

Wochenlang werden in den Aarauer Klassen nach den Sommerferien fantasievolle Lampions und Laternen gebastelt. Und am Bachfischet-Abend ist nach einer halben Stunde alles vorbei.

Die Minuten in den verdunkelten Altstadt sind dafür etwas ganz Besonderes: 1800 Schülerinnen und Schüler trugen ihre Lichter am Freitagabend bei besten Bedingungen dem Stadtbach entlang und erinnerten an frühere Zeiten, in denen nach der Bachputzete das frische Wasser von den Kindern mit Kerzenschiffchen «abgeholt» worden war.

Das zahlreiche Publikum staunte und applaudierte über die urtümlichen und moderen Laternenmotive wie Fische und Schilf, Sponge Bob oder iPhone.

Weil am Wochenende das 25-Jahr-Jubiläum der Aarauer Partnerstadt Reutlingen (D) gefeiert wird, lief für einmal auch eine Delegation von dort mit.

Aktuelle Nachrichten