Mit Blick auf die finanzielle Lage der Stadt sei ein Neubau der Schachenhalle "nicht tragbar". Der Stadtrat will stattdessen die bestehende Halle erneuern. Der Einwohnerrat soll dafür einen Projektierungskredit von 50'000 Franken bewilligen.

Im März 2011 hatte sich das Stadtparlament für den Neubau der multifunktionalen Sporthalle Schachen mit Sitzplätzen für 3000 Personen ausgesprochen. Das Stadtparlament bewilligte einen Projektierungskredit von 1,29 Millionen Franken. (sda)