Diebstahl

Polizei kommt drei Metalldieben rasch auf die Schliche

Polizei konnte Metalldiebe bei Oberentfelden stoppen

Polizei konnte Metalldiebe bei Oberentfelden stoppen

Drei Männer stahlen in Boswil Metallprofile. Sie verluden die Ware in Lieferwagen und machten sich Richtung wohlen davon. Weit kamen die drei Bulgaren mit dem Diebesgut aber nicht. In Oberentfelden stoppte sie die Polizei und nahm sie fest.

Am Sonntag Nachmittag kurz nach 15 Uhr bedienten sich drei Unbekannte ab einem Firmenareal in Boswil mit Metall-Profilen. Ein Zeuge beobachtete den Diebstahl und verständigte umgehend die Kantonspolizei.

Die mutmasslichen Diebe bestiegen danach rasch den Lieferwagen mit ausländischen Kontrollschildern und fuhren Richtung Wohlen davon. Nur 15 Minuten später fielen sie durch ihre auffällige Fahrweise in Lenzburg auf. Sie waren in Richtung Autobahnanschluss unterwegs.

Patrouillen der Kantons- und Regionalpolizei konnten den Lieferwagen mit ungarischen Kontrollschildern auf der Autobahn A1 auf dem Gemeindegebiet von Oberentfelden anhalten.

Die drei Insassen, alles bulgarische Staatsangehörige ohne Wohnsitz in der Schweiz, im Alter von 17 bis 39 Jahren wurden auf den Polizeiposten geführt und anschliessend wegen dem dringenden Tatverdacht in Haft gesetzt. (rsn)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1