Opern-Delivery in Coronazeiten

Drucken
Teilen
Opernsängerin Rosy Hernández singt Arien von Puccini.

Opernsängerin Rosy Hernández singt Arien von Puccini.

Bild: zvg

Aarau Wegen den Massnahmen gegen das Coronavirus müssen Musikliebhaber wohl noch lange ohne öffentliche Konzerte auskommen – es sei denn, die Zuhörer können zu Hause bleiben und die Darbietungen aus sicherer Distanz geniessen. Dafür hat der Verein Guerilla Classics sogenannte Soulfood-De­livery-Konzerte lanciert: Auf Bestellung kommen Musiker vorbei und singen oder spielen klassische Konzerte direkt vor der Haustür, im Garten, Innenhof oder von einem Balkon aus.

Heute Samstag singt Sopranistin Rosa María Hernández in Aarau bei einem Haus im Zelgli-Quartier Arien aus Opern und Operetten. Auf der Website von Guerilla Classics stehen weitere musikalische Menus bereit wie Cello- oder Perkussionsdarbietungen. Zu Coronazeiten könne man zwar Konzerte übers Internet schauen, aber wie die Organisatoren schreiben gehe «nichts darüber, Kultur hautnah zu erleben». (dvi)

Aktuelle Nachrichten