FC Aarau
Neuzuzug: Sandro Foschini soll das FCA-Mittelfeld verstärken

Sandro Foschini erhält beim FC Aarau einen Zweijahresvertrag. Der 24-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Challenge-League-Kontrahenten SC Kriens aufs Brügglifeld.

Drucken
Teilen
Sandro Froschini (rechts) im Einsatz gegen Carlos Silva von FC Lausanne-Sport

Sandro Froschini (rechts) im Einsatz gegen Carlos Silva von FC Lausanne-Sport

Keystone

Sandro Foschini soll das Mittelfeld der Aarauer verstärken. Das meldet der FCA in einer Mitteilung.

Zuletzt spielte der 1,80m grosse Schweizer drei Spielzeiten beim SC Kriens und avancierte dort zum Mannschaftscaptain. In der abgelaufenen Saison erzielte er in 30 Spielen 4 Tore (3 in der Meisterschaft, 1 im Cup). (dno)

Aktuelle Nachrichten