Gränichen
Nach Sturm Burglind: «Es ist nach wie vor nicht ratsam, in den Wald zu gehen»

Auch in den Gränicher Waldungen hat der Sturm Burglind zahlreiche Bäume gefällt. Besonders stark betroffen ist das Gebiet Schürberg-Refental.

Merken
Drucken
Teilen
Es können immer noch Bäume umfallen oder losgerissene Äste herunterfallen.

Es können immer noch Bäume umfallen oder losgerissene Äste herunterfallen.

zvg

Nach Schätzungen des Försters hat der Sturm im Forstbetrieb Gränichen-Unterkulm rund zwei Drittel einer Jahresnutzung (6000 bis 7000 Kubikmeter) umgeworfen.

Viele Waldstrassen seien durch Streuwürfe weiter versperrt. Die Aufräumarbeiten würden einige Monate dauern. In einer ersten Phase würden die wichtigsten Waldstrassen freigemacht – um Hackholz für Schnitzelheizungen abzuführen oder damit bereits aufgerüstetes Holz abgeholt werden könne.

Bei windigem Wetter sei es nach wie vor nicht ratsam, den Wald zu betreten, da immer noch Bäume umfallen oder losgerissene Äste herunterfallen könnten, warnt die Gemeinde.

Burglind im Aargau - die besten Leserbilder:

So wütete «Burglind» im Aargau: Bei Oftringen Foto: Natacha Lauber-Meyer
36 Bilder
In Mülligen Foto: Gabriella Tschupp
In Strengelbach Foto: Sabrina Hanhart
In Full-Reuenthal hat "Burglind" die Linde beim Schulhaus gefällt. Sie galt hier als ein Wahrzeichen. Foto: René Kälin
In Full-Reuenthal hat "Burglind" die Linde beim Schulhaus gefällt. Sie galt hier als ein Wahrzeichen. Foto: René Kälin
Bei Oftringen Foto: Natacha Lauber-Meyer
Burglind im Aargau – Leserfotos
Bei Rothrist Foto: Sabrina Hanhart
Im Garten der Leserin in Rheinfelden Foto: Jacky von Allmen
Beim Schachen in Aarau Foto: Rena Fischer
In Bremgarten Foto: Lukas Scherrer
Bei Brugg im Wildischachen Foto: Sibylle Weber
Bei Birsfelden Foto: Rita Beier
Bei Aarau Foto: Michelle Boss-Martin
Bei Mülligen Foto: Monika Brunner
Bei Aarau Foto: Michelle Boss-Martin
Bei Rothrist Foto: Sabrina Hanhart
Aarau, Goldernwald Foto: Alexandra Brunner
Bei Buchs Foto: Christine Haefliger-Meyer
Bei Aarau Foto: Michelle Boss-Martin
Bei Aarau Foto: Michelle Boss-Martin
Schlatt, Seengen Foto: Jeannine Galliker
Aufräumarbeiten Foto: Michaela Genkinger
Bei Seengen Foto: Jeanninge Galliker
Bei Buchs Foto: Christine Haefliger-Meyer
Im Garten der Leserin in Rheinfelden Foto: Jacky von Allmen
Schöftland, neben dem Bahnhof Foto: Jasmin Nathalie Bachmann
Schlattwald in Seengen Foto: Jeannine Galliker
Schlosspark Hallwyl Foto: Caroline Gnehm
Aarau, Goldernwald Foto: Alexandra Brunner
Bei Buchs Foto: Christine Haefliger-Meyer
Aarau, Goldernwald Foto: Alexandra Brunner
Aarau, Goldernwald Foto: Alexandra Brunner
Wald bei Kölliken Foto: Anneliese Thut
Bei Kölliken Foto: Anneliese Thut
In Schöftland Foto: Alexandra Estudo Koller

So wütete «Burglind» im Aargau: Bei Oftringen Foto: Natacha Lauber-Meyer

Zur Verfügung gestellt