Oberentfelden
Markus Bircher als Ammann gewählt

Merken
Drucken
Teilen
Markus Bircher.

Markus Bircher.

Ueli Wild

In Oberentfelden traten vier Bisherige und neu Kevin Friker (27, SVP) zur Gemeinderatswahl an. Alle fünf Kandidierenden schafften das absoluten Mehr von 544 Stimmen ohne Probleme.

Das beste Resultat als Gemeinderat erzielte Markus Bircher (56, FDP) mit 1136 Stimmen. Bircher wurde auch als neuer Gemeindeammann gewählt. Allerdings nicht mit einem Spitzenresultat: Auf den einzigen offiziellen Anwärter entfielen 987 Stimmen. 296 weitere gültige Stimmen entfielen auf die andern Ratsmitglieder und Vereinzelte. 120 Stimmzettel wurden leer eingelegt. Neu ins Amt des Vizeammanns gewählt wurde Monique Gammeter (46, SVP, 840 Stimmen). (uw)

Gemeinderatswahlen der Region Aarau: Alle Resultate lesen Sie hier.