Suhr

Konkurs eröffnet: Die Confiserie Straub in Suhr ist geschlossen

Seit Anfang Jahr hängt an der Ladentür der Vermerk: «Bis auf Weiteres geschlossen.» kus

Seit Anfang Jahr hängt an der Ladentür der Vermerk: «Bis auf Weiteres geschlossen.» kus

Nun ist klar, warum die Confiserie Straub seit Anfang Jahr geschlossen ist: Per 14. Januar wurde dem Geschäft an der Mittleren Dorfstrasse in Suhr der Konkurs eröffnet.

Acht Jahre war die Confiserie vom selben Pächter geführt worden, jetzt ist Schluss. Im Dorf ist man darüber erstaunt – die Bäckerei wie auch das Café mit der Terrasse im Sommer waren beliebt. Eine erschwerende Rahmenbedingung könnte das Öffnungsverbot am Sonntag gewesen sein – dennoch: Die Mittlere Dorfstrasse gilt als gute Adresse für Läden in Suhr.

Nun sucht Liegenschaftsbesitzer Ulrich Wassmer nach einem neuen Pächter, der Café wie auch die Bäckerei führen könnte. Laut Wassmer gibt es bereits verschiedene Interessenten. (kus)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1