Aarau
Kindergarten Scheibenschachen wird abgerissen

Im Aarauer Scheibenschachen können die Kinder momentan beobachten, wie ihr Doppel-Kindergarten in die Einzelteile zerlegt wird. Ein Bagger macht die Abrissarbeiten und schaftt so Platz für drei neue Kindergärten.

Drucken
Teilen
Ein Bagger zerlegt den alten Doppelkindergarten.

Ein Bagger zerlegt den alten Doppelkindergarten.

Sabine Kuster

Grund für die Erweiterung sind steigende Schülerzahlen. 3,9 Millionen Franken beträgt der Baukredit, der Bau soll aufs Schuljahr 2016/17 fertig werden.

Vorgesehen ist ein Doppelkindergarten und davon abgesetzt, aber mit einem gedeckten Korridor verbunden, ein dritter Kindergarten, der an die Turnhalle grenzt.

Und dies auf dem gegebenen Grundstück. Die bestehende Hecke wird weitergezogen, als Abgrenzung und zur Sicherheit. Die Bäume bleiben stehen.

Aktuelle Nachrichten