Aarau
Kanalisation ins Torfeld Süd wird gebaut

In der Industriestrasse wird im Auftrag der Stadt eine neue Meteorwasserleitung erstellt. Diese führt vom Kreisel Gais rund 300 Meter in Richtung Buchs. Die neue Leitung soll die zukünftige Abwassererschliessung des Gebiets Torfeld Süd sicherstellen.

Merken
Drucken
Teilen
Das «neue» Torfeld Süd

Das «neue» Torfeld Süd

AZ

Wie das Stadtbauamt mitteilt, beginnen die Arbeiten im Strassenraum am nächsten Montag, 8. Juli, im Bereich des Kreisels Gais. Für Fussgänger und Radfahrer muss dafür während der Sommerferien der westliche Langsamverkehrsweg an der Buchserstrasse, zwischen Kreuzplatz und Kreisel Gais, gesperrt werden.

Eine Umleitung wird eingerichtet und signalisiert. Für den motorisierten Verkehr wird infolge der Leitungsbauarbeiten die Durchfahrt der Industriestrasse zwischen Kreisel Gais und Gemeindegrenze Buchs bis zum Abschluss der Bauarbeiten nur noch in Richtung Buchs möglich sein.

Das Einbahnregime mit den dadurch entstehenden notwendigen Umleitungen wird grossräumig signalisiert. Der Abschluss der Bauarbeiten für die Meteorwasserleitung ist für Oktober 2013 geplant.

Leider sei während der Bauzeit mit Lärm, Staub und Verkehrsbehinderungen zu rechnen, hält die Stadt fest. Das Stadtbauamt, die Bauleitung sowie auch die Baufirma seien bemüht, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. (az)