Aarau
Hitze-Zobig für die kleinsten Maienzügler

Das Zobig, das die Kindergartenschülerinnen und -schüler am Maienzug erhielten, war sommerlich-leicht.

Ueli Wild
Drucken
Teilen

Ueli Wild

Passend zur Temperatur erhielten die grösseren Kindergartenschülerinnen und -schüler am Maienzugtag ein Zobig, das zur Hauptsache aus Laugenbrötchen, Wassermelonenschnitzen und Wasser bestand. Auf dass sie Salz und Flüssigkeit ersetzen konnten. All das nach dem Kinderkonzert von Christian Schenkers Grüüveli Tüüfeli im Schatten unter dem Dach hinter der Rennbahntribüne.

Die kleineren Kindergartenschülerinnen und -schüler nahmen dieses Jahr nicht am Nachmittagsprogramm teil. Die Maienzugkommission war zur Überzeugung gelangt, dass das Ganze nach dem Morgenprogramm für die Kleinsten zu anstrengend sei.

Aktuelle Nachrichten