Aarau
Guggen aus der ganzen Schweiz treffen sich im Bahnhof Aarau

Fasnächtliche Töne in der Bahnhofs-Halle in Aarau: Mehrere Guggen verwandeln den Bahnhof spontan zu einer Fasnachtshütte. Für Aarau ungewöhnlich.

Merken
Drucken
Teilen
In der Aarauer Bahnhofshalle ist die Fasnacht ausgebrochen.

In der Aarauer Bahnhofshalle ist die Fasnacht ausgebrochen.

Sabine Kuster

Fasnacht - das gibt es sonst in Aarau höchstens im Kindergarten. Am Samstagmittag trafen sich aber erstmals Guggen aus der ganzen Schweiz in der Bahnhofhalle und liessen die Glaswände erzittern mit ihren Pauken und Trompeten. Ausreichend Publikum war ihnen gewiss - jeder einfahrende Zug brachte ihnen neue. (kus)