Auenstein
Früherer Vize Reto Porta ist neuer Ammann

Merken
Drucken
Teilen
Reto Porta ist neuer Ammann. zvg

Reto Porta ist neuer Ammann. zvg

zvg

Nur noch halb so aufregend waren die Wahlen in Auenstein. Dort sind nämlich die Gemeinderatsmitglieder schon im Frühling gewählt worden. Es ging nun noch darum, wer Ammann und wer Vizeammann wird. Und auch da bleibt im Prinzip alles beim Gewohnten: Der neue Ammann Reto Porta (parteilos, 454 Stimmen) hat dieses Amt als damaliger Vize schon seit Anfang Jahr interimistisch inne, nachdem der frühere Ammann Reto Krättli aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war. Neuer Vizeammann von Auenstein ist Ernst Joho (parteilos, 364 Stimmen). (nro)

Lesen Sie hier alle Resultate in der Region Aarau und hier alle Resultate der Region Brugg.