Erlinsbach AG/SO
Erneuerte Schulanlage steht im Zentrum des Jugendfests

Im Erzbachtal findet man immer einen Grund zum Feiern. Zum Beispiel eine Schulhauseinweihung.

Nadja Rohner
Merken
Drucken
Teilen
Die Schulanlage Mühlematt wurde saniert und erweitert.

Die Schulanlage Mühlematt wurde saniert und erweitert.

Anja Suter

2016 haben die Stimmberechtigten beider Erlinsbach an der Urne Ja gesagt zu einer Schulraumerweiterung, die insgesamt fast 8,3 Mio. Franken kostet. Dabei ging es konkret um den Neubau eines Kindergartens in der Schulanlage «1906» und um die Sanierung und Erneuerung der Schulanlage «Mühlematt». Da auf Ende des Jahrzehnts grosse Schuljahrgänge erwartet werden, muss dringend zusätzlicher Schulraum her. Der neue Kindergarten wurde mit knapp 3 Mio. Franken budgetiert, der Rest (knapp 6,32 Mio.) wurde für das Mühlemattschulhaus gesprochen.

Und nun ist es fertig: Im Rahmen des Jugendfestes am kommenden Wochenende wird das erweiterte und sanierte Schulhaus (es steht im solothurnischen Erlinsbach) mit einer Jahrgangssteinlegung offiziell eingeweiht. Am Samstag (11 Uhr) erhalten die künftigen Nutzer den Schlüssel überreicht. Dazu werden die beiden Gemeindepräsidentinnen Monika Schenker (AG) und Madeleine Neumann (SO) sowie der Präsident des Schulvorstandes ein paar Worte sagen. Die Musikgesellschaft Erlinsbach begleitet die Feier.

Umzugsmotto «Fantasy»

Das Jugendfest startet bereits am Freitagnachmittag mit der Ermittlung des «Schnellsten Speuzers» auf dem Areal der Schulanlage Bläuen. Am Abend warten beim Festzentrum Mühlematt Lunapark, Festwirtschaft (betrieben durch das Restaurant Traube, Küttigen) und zwei Konzerte (Vincent Gross, Tanja Lasch) auf die Besucher.

Am Samstag findet um 10 Uhr der Festumzug zum Motto «Fantasy» statt, um 11 Uhr die Morgenfeier mit Schulhauseinweihung. Danach gehts wiederum mit Fest- und Lunaparkbetrieb weiter. Zwischen 13.30 und 15.30 Uhr kann das sanierte und erweiterte Schulhaus besichtigt werden – man will ja wissen, was mit den vielen Millionen Steuerfranken passiert ist. Parallel gibts Spiele und Attraktionen, später Kinderdisco. Abends spielen «Schtärneföifi» und «ChueLee».

Am Sonntag wird um 10 Uhr auf der Mühlemattwiese der «Erzbach-Cup» ausgetragen: ein Fussballturnier für Kinder und Jugendliche, organisiert durch den FC Erlinsbach, dessen Frauenmannschaft nach einer höchst erfolgreichen Saison kürzlich wieder in die 1. Liga aufgestiegen ist. Auch Lunapark und Festwirtschaft sind bis 17 Uhr nochmals in Betrieb.