Unterentfelden
Eniwa verkauft Firma mit 10 Jobs

Merken
Drucken
Teilen
Die Eniwa hat ihren Sitz in Aarau.

Die Eniwa hat ihren Sitz in Aarau.

Keystone

Die Eniwa veräussert ihre Industrie-Sparte «Produkteservices» an die Birr Machines AG. Damit kann Birr Machines ihre Tätigkeiten im Servicegeschäft an elektrischen Maschinen und im Bereich Elektromotoren weiter stärken. Der Standort Unterentfelden bleibt erhalten, die dortigen Aktivitäten werden sogar noch ausgebaut, weil Birr Machines Aktivitäten aus Kleindöttingen dorthin verlegt.

Der heutige Standort der Birr Machines in Kleindöttingen konzentriert sich künftig auf die Fertigung von Mittelspannungsmotoren (MV Motoren) sowie internationales Projektgeschäft ausserhalb der Schweiz.

Das eingespielte Team der Eniwa Produkteservices zählt insgesamt zehn Mitarbeitende. Sie alle werden von Birr Ma­chines übernommen.