Gränichen

Die Unterschriften sind gesammelt: Tempo 30 kommt an die Urne

1430 Unterschriften wurden für das Referendum gesammelt, 995 sind erforderlich. (Symbolbild)

1430 Unterschriften wurden für das Referendum gesammelt, 995 sind erforderlich. (Symbolbild)

Am 27. November hat die Gränicher Gemeindeversammlung mit 256:221 Stimmen einen Verpflichtungskredit von 144 000 Franken für die Einführung von Tempo 30 in den Quartieren und ein Zonenfahrverbot in der Bleien gutgeheissen. Aller Voraussicht nach ist das Referendum dagegen nun zustande gekommen.

Die Frist ist gestern Mittwoch abgelaufen. «Gemäss Mitteilung des Referendumskomitees», so Gemeindeschreiberin Andrea Geissmann auf Anfrage, «wurden 1438 Unterschriften gesammelt.» Deren Gültigkeit muss noch geprüft werden, doch das «Polster» ist solid: Für das Zustandekommen verlangt die Gränicher Gemeindeordnung die Unterschriften eines Fünftels aller Stimmberechtigten am Tag der Einreichung. Laut Geissmann sind 995 Unterschriften erforderlich. Nächster Abstimmungstermin ist der 4. März. (uw)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1