Aarau
Die Shell-Tankstelle in der Telli wird abgerissen

30 Jahre lang gab es die Shell-Tankstelle in der Telli. Nun wird sie abgebrochen: Der Tankstellen-Shop ist ausgeräumt, die Autowaschanlage wird abtransportiert. Das Areal soll ab 2013 an die Stadtgarage vermietet werden.

Merken
Drucken
Teilen
Die Shell-Tankstelle an der Delfterstrasse wird abgebrochen.

Die Shell-Tankstelle an der Delfterstrasse wird abgebrochen.

Die Shell-Tankstelle an der Delfterstrasse in der Telli wird abgerissen. Sie war hier vor 30 Jahren die erste Tankstelle. Heute stehen drei Tankstellen auf wenigen Quadratmetern in diesem Gebiet. Nun verzichtet Shell auf eine Vertragsverlängerung, nicht zuletzt wegen der Tankstellen-Konkurrenz auf engem Raum.

Erich Koenig von Aaraucar und Baurechtbesitzer will das Areal ab 2013 an die AFM Stadtgarage AG mit Inhaber Erich Morgenthaler vermieten. Morgenthalers Stadtgarage befand sich bis im Sommer 2012 an der Tellistrasse neben dem Kreisel. Dort wurden vor wenigen Wochen Schrebergärten und auch das Gebäude, in dem sich die Stadtgarage befand, dem Erdboden gleichgemacht. AUf dem Gelände zwischen Hallenbad Telli und Delfterstrasse entsteht eine Überbauung mit drei vierstöckigen Mehrfamilienhäusern und einem fünfstöckigen Wohn- und Gewerbegebäude. (HHS)