Aarau

Die schönsten Erinnerungen an den Maienzug – Bilder, Videos und Geschichten von 1890 bis heute

Der Maienzug fällt dieses Jahr dem Coronavirus zum Opfer.  Von der Absage betroffen sind Kanonenschüsse und Zapfenstreich am Vorabend, Umzug und Morgenfeier, Bankett, Foodstreet mit Abendprogramm sowie Lunapark. Wir schwelgen deshalb in Erinnerungen und blicken auf vergangene Jahre und ihre Höhepunkte zurück. 

Eines  der ältesten Überbleibsel vergangener Maienzüge ist ein 16-seitiges Programmheft von 1890, das die Lehrerin Astrid Wieser auf einem Flohmarkt gefunden hat. Und so tönten die Verse dazumals:

Fast genau so alt ist der älteste Aarauer Film. Eine einzige Einstellung, knapp eine Minute lang und doch unglaublich faszinierend: Am 9. Juli 1897, um 8.30 Uhr, filmte der Waadtländer François-Henri Lavanchy-Clarke in der Aarauer Kasinostrasse den Maienzug. Zu sehen ist links im Bild die katholische Kirche Peter und Paul, die später abgebrochen worden ist. Die ganze Geschichte um dieses historische Dokument finden Sie hier.

Faszinierend: Das ist das älteste Maienzug-Video überhaupt

Faszinierend: Das ist das älteste Maienzug-Video überhaupt

    

Die historischen Bilder reichen bis ins Jahr 1914 zurück:

Diese Impressionen stammen aus dem Jahr 1964:

Schon sehr viel moderner als das Video von 1897, aber immer noch herrlich nostalgisch kommt dann der SRF-Beitrag aus dem Jahre 1968 daher:

Maienzug '68: Schülerin macht sich mit flammender Rede für die Jugend stark

Maienzug 1968: Der Beitrag aus dem SRF-Archiv.

Im Video zu sehen: Die Kantonsschülerin Käthi Siegrist, die an der Morgenfeier eine flammende Rede hielt.

Die erste Berichterstattung, die auf dem Onlineportal dieser Zeitung aufgeschaltet wurde, stammt aus dem Jahr 2009. Der Journalist Hermann Rauber schrieb damals über den Maienzug: «Wer ihn, vor allem nach einem langen Vorabend, verpasst, ist selber schuld.» Und hier Eindrücke, festgehalten von Toni Widmer, aus demselben Jahr:

Der Maienzug ist mehr als eine Wiederholung alter Rituale und Brauchtümer. Das zeigen die vielfältigen Geschichten, die es rund um den Anlass zu entdecken gibt. Etwa diejenige von Rico, dem einzigen Vierbeiner, der 2018 am Maienzug mitlief:

Die Geschichte von Gino und Rico – oder warum ein Hund am Maienzug mitläuft

Die Geschichte von Gino und Rico – oder warum ein Hund am Maienzug mitläuft

Haben Sie ihn auch gesehen, den braun gekrausten Trüffelhund, der als einziger Vierbeiner am Maienzug durch Aarau zog? Dass Gino dieses Jahr mit den Kindern am Umzug mitgelaufen ist, hat einen guten Grund: Rico.

2013 mischte sich Mike Müller unter die Maienzügler. Er und sein Kamerateam degradierten die Zuschauer kurzerhand zu Statisten

Maya Hauri im Kassenhäuschen ihrer Butschibahn. «Das Leben als Schaustellerin ist härter geworden.»

Maya Hauri im Kassenhäuschen ihrer Butschibahn. «Das Leben als Schaustellerin ist härter geworden.»

Ebenfalls eine bekannte Persönlichkeit, zumindest unter den regelmässigen Maienzug-Besuchern, ist Maya Hauri Die Chefin der Firma «Festplatz Hauri» ist auf den Festplätzen der Region verankert wie keine andere Frau. Die zweifache Grossmutter ist seit über 40 Jahren als Schaustellerin unterwegs – und es noch immer nicht müde.

Oberturm-Uhrwächter Werner Ziswiler

Oberturm-Uhrwächter Werner Ziswiler

    

Kaum je steht die Uhr am Obertorturm so im Mittelpunkt wie am Maienzug. Werner Ziswiler sorgt seit 40 Jahren dafür, dass sie pünktlich ist.

Die Pflanzen müssen bewirtschaftet werden, damit die Kornblüemli immer schön nachwachsen, sagt Fachmann Vogel.

Die Pflanzen müssen bewirtschaftet werden, damit die Kornblüemli immer schön nachwachsen, sagt Fachmann Vogel.

Oder haben Sie sich schon einmal gefragt, woher all die schönen Kornblumen kommen? Der Schafisheimer Gärtner Martin Vogel produziert sie für alle Jugendfeste in der Region.

Liebespaar Silvia und Herbert Berner haben sich am Maienzug lieben gelernt.

Liebespaar Silvia und Herbert Berner haben sich am Maienzug lieben gelernt.

    

Auch romantische Geschichten spielten sich in Aarau ab: Silvia und Herbert Berner tanzten 1974 auf der Schanz ihren Hochzeitstanz – und brachen damit ein Tabu. Noch heute feiern die beiden den Maienzug mit.

Im letzten Jahr stellte die AZ Lara Griggs Mancebo (10) aus Aarau vor. Sie spricht vier Sprachen – und war die Standartenträgerin.

Und schliesslich möchten wir ihnen noch diesen Herrn vorstellen. Er steht mitten im Maienzugtreiben wie kein Zweiter: der Soldat auf dem Wehrmänner-Denkmal im Graben. Seit 1949 erlebt er alles, was den Maienzug ausmacht.

Und hier die Fotos und Videos der letzten drei Jahre:

2017

Hielt so einige Gänsehautmomente bereit: die Maienzug-Morgenfeier 2017

Hielt so einige Gänsehautmomente bereit: die Maienzug-Morgenfeier 2017

Strahlende Gesichter und ein musikalischer Hund: der Maienzug-Festumzug 2017

Strahlende Gesichter und ein musikalischer Hund: der Maienzug-Festumzug 2017

Die schönsten Momente des Festumzugs durch die Stadt. In der Metzgergasse erheiterte ein Hund die Kinder, indem er seine Freude lautstark zum Ausdruck brachte.

2018

Regentanz: die Morgenfeier 2018 im Video

Regentanz: die Morgenfeier 2018 im Video

Der Regen wollte erst gegen Schluss der Morgenfeier eine Pause machen, doch wie es Suzanne Marclay-Merz, Stadträtin und Präsidentin der Maienzugkommission, so schön sagte: «Mer lönd is trotz em Räge di guet Luune ned verdärbe.»

Pflotschnass, aber nicht weniger schön: der Maienzug 2018

Pflotschnass, aber nicht weniger schön: der Maienzug 2018

Der Maienzug 2018 war ein Maienzug im Regen. Die weissen Hemden und Röcke – und am besten auch gleich die Blumenkräze – waren während des Umzugs grösstenteils mit Pelerinen geschützt. In der Altstadt hatte es zwar etwas weniger Besucher – aber nicht weniger strahlende Kindergesichter.

2019

Maienzug 2019: die Morgenfeier im Video

Maienzug 2019: die Morgenfeier im Video

Eine Wahnsinns-Stimme, Tänze in der Hitze und ein Tagesschau-Moderator als Festredner: Sehen sei die Highlights der Morgenfeier im Video.

Hochsommerliches Wetter und viele Besucher: der Maienzug 2019 im Video

Hochsommerliches Wetter und viele Besucher: der Maienzug 2019 im Video

Er ist der höchste Aarauer Festtag: Der Maienzug am letzten Freitag vor den Sommerferien. Sehen Sie den morgendlichen Umzug durch die Stadt im Video.

Maienzug 2019: der Festumzug in der Videoaufzeichnung

Maienzug 2019: der Festumzug in der Videoaufzeichnung

45 Minuten Festumzug zum Geniessen.

So, und nun sind Sie sicherlich bereit für ein Mainzug-Quiz:

Und was läuft in diesem Jahr?

Trotz Corona wurde nicht das gesamte Festprogramm gestrichen. Die traditionellen Böllerschüsse, die Beflaggung und das Schmücken der Brunnen finden dennoch statt. So bietet sich ein Spaziergang von Brunnen zu Brunnen an, einen entsprechenden Plan finden Sie hier.

Zudem sollen Aarauer Gastronomen motiviert werden, das Bankettmenü in geeigneter Form, beispielsweise als Heimlieferung, anzubieten. Die Bevölkerung solle so die Möglichkeit erhalten, im privaten Kreis ein Bankett zu gestalten und gleichzeitig das ansässige Gewerbe zu unterstützen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1