Aarau

Der Stadtrat hält an einer Steuerfuss-Erhöhung auf 98 Prozent fest

Luftaufnahme der Stadt Aarau

Luftaufnahme der Stadt Aarau

Der Stadtrat hat das vom Einwohnerrat zurückgewiesene Budget 2012 fertig überarbeitet. Indem er rund 50 Anträge der Fraktionen prüfte, gelang ihm eine Ausgabenkürzung um 1,246 Mio. Franken.

Beim Sachaufwand, den Weiterbildungskosten sowie den Beiträgen an Dritte in den Bereichen Kultur, Sport und Soziales werden 5 Prozent gespart. Der Cashflow steigt auf 6,2 Mio. Franken. Am Antrag auf die Erhöhung des Steuerfusses von 94 auf 98 Prozent hält der Stadtrat fest. (az)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1