Aarau
Damit im Bahnhof nicht auch noch die Treppen zu Stolperfallen werden

Neue Stolpergefahr für die Zugpassagiere in Aarau: Zwei der Treppen im Bahnhof Aarau haben der hohen Belastung nicht wie gewünscht Stand gehalten. Sie werden in diesen zwei Wochen saniert.

Noëlle König
Drucken
Teilen
Diese und nächste Woche laufen die Sanierungsarbeiten an den Treppen im Bahnhof Aarau. noëlle könig

Diese und nächste Woche laufen die Sanierungsarbeiten an den Treppen im Bahnhof Aarau. noëlle könig

Noëlle König

Vier Treppen führen von der unteren Bahnhofhalle ins Parterre zu Gleis 1 und zum Bahnhofplatz. Zwei dieser vier Treppen müssen saniert werden, da ihnen die hohe Belastung der letzten drei Jahren zugesetzt hat. Die Arbeiten erfolgen in diesen Wochen.

Die Treppenstufen bestehen aus einem Metallrahmen und eingelegten Gussasphalt-Platten. Laut Mediensprecherin Lea Meyer geht die SBB davon aus, dass zwischen diesen vorgefertigten Platten Hohlräume bestehen, welche dazu geführt haben, dass sich die Platten durch die Belastung absenkten. Dadurch stand die Metallkante an einigen Stellen hervor. «Diese drohten zu Stolperfallen zu werden. Bevor ein Sicherheitsproblem entsteht, beheben wir nun diesen Baumängel», sagt Meyer.

Die Treppen wären nicht die ersten Stolperfallen am Bahnhof Aarau. So mussten vor rund einem Monat die kleinen Schwellen auf dem Bahnhofplatz, welche eine Markierung für Sehbehinderte sind, mit einem weissen Strich gekennzeichnet werden, da Dutzende Fussgänger stolperten.

40 000 Pendler pro Tag

Der Bahnhof Aarau wurde vor drei Jahren eingeweiht. Wie viele Pendler und Reisende in dieser Zeit die Treppen benutzt haben, ist nicht bekannt. Meyer sagt jedoch: «Wir haben im Bahnhof Aarau jeden Tag rund 40 000 Pendler. Es werden einige Hundert pro Tag diese Treppen benützen.» Da die Arbeiten noch unter die Garantie fallen, entstehen für die SBB keine neuen Kosten.

Dass in drei Jahren wieder das gleiche Problem auftritt, nimmt Meyer nicht an: «Wir stehen mit der Baufirma in Kontakt und gehen davon aus, dass die Mängel mit dieser Sanierung komplett behoben werden können.» Die Pendler müssen noch bis Ende nächster Woche mit gesperrten Treppen im Bahnhof Aarau rechnen.

Aktuelle Nachrichten