Buchs

Damals, vor 50 Jahren, bestand die Bibliothek nur aus einem Schalter

© EMANUEL PER FREUDIGER

Die Gemeindebibliothek Buchs feiert Jubiläum - mit diversen Veranstaltungen und einer Installation, die Schüler realisiert haben. Sie haben die Bibliothek von vor 50 Jahren nachgebaut.

Man sieht der Gemeindebibliothek Buchs das Alter an. Nicht die ganzen 50 Jahre ihres Bestehens. Aber die letzten zehn, zwanzig Jahre schon. Der Einwohnerrat hatte im Oktober das Jubiläumsgeschenk von 225 000 Franken verweigert; mit dem Geld hätte die notwendige Sanierung im Untergeschoss des Schulhauses Gysimatte vorgenommen werden sollen. Man will, so die Argumentation des Einwohnerrats, die Neuorganisation der Kreisschule Buchs-Rohr und Aarau abwarten.

Aus Anlass des Jubiläums hat der Lehrer für bildnerisches Gestalten, Werner Schenker, mit Schülern die Bibliothek von vor 50 Jahren nachgebaut. Sie war sehr klein, bestand mehr oder weniger aus einem Büchergestell und einem Schalter, einem Fenster in der Tür. «Einmal pro Woche während einer halben Stunde bediente der Bibliothekar seine Kunden», weiss Bibliothekarin Doris Michel. Die Bücher wählten diese anhand einer Liste aus.

Literarische und andere Perlen

Am 30. August (10 bis 15 Uhr) wird das Jubiläum gefeiert. Zauberer Al Bertini lockert mit seinen Tricks den Anlass auf. Am 21. September, um 10.30 Uhr und am 24. September, um 19.30 Uhr, findet die Bücherpräsentation «Auswahl 2014» statt. Die beiden Bibliothekarinnen Claudia Steiner und Doris Michel sind leidenschaftliche Leserinnen und haben literarische Perlen aus den Bereichen Krimis, Schweizer Autoren, Familiengeschichten, Erstlingswerke usw. ausgewählt.

Am 29. Oktober erwartet die Kunden der Gemeindebibliothek eine Reise ins alte Venedig. Maria Magdalena Kaufmann aus Baden entführt einfühlsam und temperamentvoll in das alte Venedig und lässt vergangene Geschichten aufleben. Emilio Guerini werde mit seiner Handorgel einen gewichtigen Teil zum stimmigen Ambiente beitragen, erklärt die Bibliothekarin. Zusätzlich sind verschiedene Veranstaltungen für Kinder geplant.

Meistgesehen

Artboard 1