Der Brand war gemäss Aargauer Kantonspolizei um 12.45 Uhr gemeldet worden. Die Feuerwehr Densbüren-Asp sowie Polizeipatrouillen rückten aus. Die Staffeleggstrasse zwischen Küttigen und Densbüren blieb bis kurz vor 13.30 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Staffelegg wegen Wohnwagenbrand gesperrt

Staffelegg wegen Wohnwagenbrand gesperrt

Die Strecke zwischen Küttigen und Densbüren war heute Mittag für kurze Zeit blockiert. Der Grund war ein Wohnwagenbrand, Verletzte gab es keine.

Aktuelle Polizeibilder vom September 2017: