Biberstein
Jugendfest unter dem Motto «Natur pur» bietet auch Hilfe für Menschen aus der Ukraine

Am Wochenende lachte in Biberstein nicht nur die Sonne – auch die Kinder und Erwachsenen hatten ihren Spass.

Peter Weingartner
Drucken
Am Jugendfest Biberstein stand den Kindern die Freude ins Gesicht geschrieben.

Am Jugendfest Biberstein stand den Kindern die Freude ins Gesicht geschrieben.

Peter Weingartner

«Schau, das hab ich gemacht», sagt stolz ein Mädchen zu seinem Vater. Natürlich kauft er das kleine Insektenhotel. «Natur pur» ist das Motto des diesjährigen, wegen Corona überfälligen, Jugendfestes, und es zieht sich durch den ganzen Festauftakt am Samstag. OK-Präsident Rolf Meyer erwähnt in seiner Begrüssung den grossen Waldanteil «seiner» Gemeinde und Festredner Mathias Romer, Fachspezialist Walderhaltung beim Kanton Aargau und Projektleiter Bildung beim Naturama, lobt die amtlich beglaubigte Naturnähe der Gemeinde, in der er einen Teil seiner Jugend verbracht hat.

Den Kuckuck in den Wäldern an der Aare kann er nicht recht loben, denn er missbraucht fremde Nester: «Das ist, wie wenn ein Kind seine Hausaufgaben einem Kollegen zum Erledigen in die Schultasche legt und sich einen schönen Tag in der Badi macht.» Und dann lebten Gämsen in den steilen Hängen. Kurz: Biberstein mit artenreichen Blumenwiesen, Auengebiet und Jurahängen hat aus der Sicht der Natur überregionale, teils nationale Bedeutung. Mathias Romer: «Wenn es um die Natur geht, spielt Biberstein in der Nationalliga A mit.» Teil davon ist der Wildtierkorridor, diese «Autobahn für Tiere», Verbindung zwischen Alpen und Süddeutschland.

Kletterwand und virtuelle Realität

In der Projektwoche hatten die Schulkinder unter anderem Insektenhotels zum Verkauf am Jugendfest hergestellt.

In der Projektwoche hatten die Schulkinder unter anderem Insektenhotels zum Verkauf am Jugendfest hergestellt.

Peter Weingartner

Die gut 120 Schulkinder bewegten sich und sangen zum Festmotto, rezitierten Gedichte über Tiere wie Bienen, Kaninchen, Eichhörnchen und Vögel. Zu ihrer und der Erwachsenen Freude. Lehrer Uwe Backhaus forderte das Publikum zu einem Wechselgesang zwischen Schulkindern und Erwachsenen auf. Erfolgreich: Die afrikanischen Worte aus Niger passten trefflich zum Wetter des Wochenendes.

In der Projektwoche hatten die Schulkinder fürs Jugendfest Blumenseifen, Raumsprays, Insektenhotels, Vasen, Teelichter und Karten hergestellt. Der Erlös aus diesem Markt kommt Menschen aus der Ukraine zugute. Den Anlass umrahmte das Jugendspiel, und zum Apéro konnte man sich beim Kuchenbuffet bedienen. Bevor am Nachmittag nicht nur der Lunapark lockte, sondern auch Spielangebote wie Kletterwand und Trampolin. Und als Kontrast: Virtual-Reality-Games.

Neue Fahne eingeweiht

Zum Auftakt fand die Fahnenweihe der Musikgemeinschaft Küttigen-Biberstein statt.

Zum Auftakt fand die Fahnenweihe der Musikgemeinschaft Küttigen-Biberstein statt.

zvg/Stefan Berner

Zum Auftakt des Jugendfestes hat die Musikgemeinschaft Küttigen-Biberstein ihre neue Vereinsfahne eingeweiht. Die beiden Gemeinschaften schlossen sich 2013 zusammen, ihre Fahnen stammen aber noch aus 1954 (Biberstein) und 1962 (Küttigen).

Die Fahne ist in den Farben der Dörfer Biberstein (rot und weiss) und Küttigen (gelb und schwarz) gehalten. Die Silhouetten der Wasserfluh und eines Bibers schmücken die neue Fahne.

Impressionen des Jugendfests Biberstein

Jugendfest Biberstein 2022: Inbrünstiges Singen.
24 Bilder
Jugendfest Biberstein 2022: Fröhliche Reigen.
Jugendfest Biberstein 2022: Festredner Mathias Romer.
Jugendfest Biberstein 2022: Er mag Zuckerwatte.
Jugendfest Biberstein 2022: Duftfläschen mit natürlichen Aromen.
Jugendfest Biberstein 2022: Der Eingangsbogen mit dem Motto Natur Pur.
Jugendfest Biberstein 2022: Fröhlich tanzende Kinder.
Jugendfest Biberstein 2022: Das Wetter spiegelt sich im Instrument.
Jugendfest Biberstein 2022: Das Motto hängt am Bogen.
Jugendfest Biberstein 2022: Das Jugendspiel musiziert.
Jugendfest Biberstein 2022: Auch Klatschen erfordert Konzentration.
Jugendfest Biberstein 2022: Auch für die Kuchen sorgten die Schulkinder.
Jugendfest Biberstein 2022: Viel fröhliches Volk am Jugendfest.
Jugendfest Biberstein 2022: Viel Action bei den Darbietungen der Schulkinder.
Jugendfest Biberstein 2022: Tanzende Schulkinder.
Jugendfest Biberstein 2022: Tanzen trotz Arm in der Schlinge.
Jugendfest Biberstein 2022: Sie hat Interesse an einer Seife.
Jugendfest Biberstein 2022: Sie erklärt ihrem Vater, was sie gebastelt hat.
Jugendfest Biberstein 2022: Schulklassen in Aktion.
Jugendfest Biberstein 2022: Schulkinder tragen Gedichte über Tiere vor.
Jugendfest Biberstein 2022: OK-Präsident Rolf Meyer.
Jugendfest Biberstein 2022: Mit Inbrunst dabei.
Jugendfest Biberstein 2022: Mikrofonübergabe bei den Tiergedichten .
Jugendfest Biberstein 2022: Die gute Laune ist ihnen ins Gesicht geschrieben.

Jugendfest Biberstein 2022: Inbrünstiges Singen.

Peter Weingartner