Bahnverkehr
Störung im Bahnhof Aarau behoben

Am Samstagnachmittag wurde der Bahnverkehr in Aarau eingestellt. Nach der Störung ist die Strecke wieder freigegeben.

Merken
Drucken
Teilen

Gegen 15.30 kam es zu einem Totalausfall am Bahnhof Aarau. Mittlerweile wurde der Bahnverkehr wieder aufgenommen. Laut SBB muss noch mit vereinzelten Verspätungen gerechnet werden.

Laut Angaben der Kantonspolizei handelte es sich um einen Personenunfall. Es kam zum Verspätungen, Zugausfällen und Umleitungen. Es wurden Shuttle-Busse eingesetzt. Betroffen waren die Linien IC3, IC5, IR35, RE, S11, TGV, ICE.